Domain und-andere.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt und-andere.de um. Sind Sie am Kauf der Domain und-andere.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Neutralität:

Weibliche Mediation: Über Neutralität  Freiwilligkeit  Allparteilichkeit Und Andere Patriarchale Märchen - Ulrike Bach  Kartoniert (TB)
Weibliche Mediation: Über Neutralität Freiwilligkeit Allparteilichkeit Und Andere Patriarchale Märchen - Ulrike Bach Kartoniert (TB)

Dieses Buch beschäftigt sich damit ob und wenn ja inwieweit Feminismus und Mediation zusammenpassen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der weiblichen Sicht und der weiblichen Praxis der Mediation. Zentrale Begriffe der Mediation wie Allparteilichkeit Neutralität und Freiwilligkeit werden unter die Lupe genommen und erweisen sich als nicht haltbar. Sofern von einem weiblichen Mediationsverständnis und weiblicher Mediationspraxis ausgegangen wird zeigt sich dass sowohl der männlich gesetzte Rahmen der Mediation als auch die männlich gesetzte Methode gesprengt wird. Dies führt dazu dass Feminismus - selbst wenn nicht als solcher deklariert - und Mediation einander verstärken - gelebte weibliche Friedenspolitik.

Preis: 49.99 € | Versand*: 0.00 €
Die Schweiz und ihre Neutralität (Jorio, Marco)
Die Schweiz und ihre Neutralität (Jorio, Marco)

Die Schweiz und ihre Neutralität , Die Schweiz sucht ihre Rolle in Europa und der Welt nicht erst seit dem Ausbruch des Kriegs in der Ukraine. Mit dem schrittweisen Aufbau der Europäischen Union und dem Ende des Kalten Krieges (1989) hat sich die internationale Lage unseres Landes von Grund auf geändert. Die Schweiz muss sich überlegen, welche Haltung sie als Staat mitten in Europa einnimmt und wie sie sich nach dem Untergang der bipolaren Welt positioniert. In diesen Diskussionen spielt die Neutralität eine zentrale Rolle. Aus der Staatsmaxime ist ein nationales Identitätsmerkmal geworden. Woher kommt diese tiefe Verankerung in der Bevölkerung? Wie konnte die Neutralität die Identität des Landes dermassen prägen? Wie, wann und warum entstand sie? Und können aus der Vergangenheit Perspektiven für die Zukunft aufgezeigt werden? Der Blick auf 400 Jahre Neutralitätsgeschichte gibt Antworten auf diese Fragen. 50 Jahre nach dem monumentalen Werk von Edgar Bonjour (1965-1970) legt der Historiker Marco Jorio eine neue Gesamtdarstellung zum Thema auf der Basis der Forschungen der letzten Jahrzehnte vor. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 202304, Produktform: Leinen, Autoren: Jorio, Marco, Seitenzahl/Blattzahl: 520, Abbildungen: 7 sw und farbige Abbildungen, Keyword: 400 Jahre Schweizer Geschichte der Neutralität; Fünfzig Jahre nach Edgar Bonjour: die neue Gesamtschau; Profunde Grundlagen zur aktuellen Neutralitäts-Debatte, Warengruppe: HC/Politikwissenschaft/Soziologie/Populäre Darst., Fachkategorie: Gesellschaft und Kultur, allgemein, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Hier und Jetzt Verlag, Verlag: Hier und Jetzt Verlag, Verlag: Hier und Jetzt, Verlag fr Kultur und Geschichte GmbH, Länge: 246, Breite: 172, Höhe: 36, Gewicht: 1132, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 49.00 € | Versand*: 0 €
Die Schweiz Und Ihre Neutralität - Marco Jorio  Leinen
Die Schweiz Und Ihre Neutralität - Marco Jorio Leinen

Die Schweiz sucht ihre Rolle in Europa und der Welt nicht erst seit dem Ausbruch des Kriegs in der Ukraine. Mit dem schrittweisen Aufbau der Europäischen Union und dem Ende des Kalten Krieges (1989) hat sich die internationale Lage unseres Landes von Grund auf geändert. Die Schweiz muss sich überlegen welche Haltung sie als Staat mitten in Europa einnimmt und wie sie sich nach dem Untergang der bipolaren Welt positioniert. In diesen Diskussionen spielt die Neutralität eine zentrale Rolle. Aus der Staatsmaxime ist ein nationales Identitätsmerkmal geworden. Woher kommt diese tiefe Verankerung in der Bevölkerung? Wie konnte die Neutralität die Identität des Landes dermassen prägen? Wie wann und warum entstand sie? Und können aus der Vergangenheit Perspektiven für die Zukunft aufgezeigt werden?Der Blick auf 400 Jahre Neutralitätsgeschichte gibt Antworten auf diese Fragen. 50 Jahre nach dem monumentalen Werk von Edgar Bonjour (1965-1970) legt der Historiker Marco Jorio eine neue Gesamtdarstellung zum Thema auf der Basis der Forschungen der letzten Jahrzehnte vor.

Preis: 49.00 € | Versand*: 0.00 €
Bildung Und Politische Neutralität - Stephan Baumgartner  Kartoniert (TB)
Bildung Und Politische Neutralität - Stephan Baumgartner Kartoniert (TB)

Um politische Neutralität im Bildungsbereich ranken sich etliche Irrtümer. Der Autor nimmt sich des Wildwuchses an. Er setzt sich mit Populismus Digitalisierung und Klimawandel auseinander und konzipiert ein pädagogisches und gesellschaftliches Verständnis der Begriffsfügung. Denn wenn es zu Spannungen zwischen schulischen Inhalten und politischen Weltbildern kommt dann ist das - so die These - kein Problem der Schule sondern eines der Politik und im gravierendsten Fall sogar eines der Demokratie.

Preis: 23.00 € | Versand*: 0.00 €

Was ist Neutralität?

Neutralität bezieht sich auf die Haltung oder Position einer Person, Organisation oder eines Landes, die keine Partei ergreift ode...

Neutralität bezieht sich auf die Haltung oder Position einer Person, Organisation oder eines Landes, die keine Partei ergreift oder eine voreingenommene Meinung hat. Es bedeutet, objektiv und unvoreingenommen zu sein und keine Vorlieben oder Abneigungen zu zeigen. Neutralität kann in verschiedenen Kontexten angewendet werden, wie zum Beispiel in der Politik, im Journalismus oder in internationalen Konflikten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was bedeutet Neutralität des Geldes?

Die Neutralität des Geldes besagt, dass Veränderungen in der Geldmenge keine langfristigen Auswirkungen auf die reale Wirtschaft h...

Die Neutralität des Geldes besagt, dass Veränderungen in der Geldmenge keine langfristigen Auswirkungen auf die reale Wirtschaft haben. Das bedeutet, dass eine Erhöhung der Geldmenge beispielsweise keine dauerhafte Steigerung der Produktion oder des Wohlstands bewirkt. Die Neutralität des Geldes ist eine kontroverse Theorie in der Volkswirtschaftslehre und wird von einigen Ökonomen in Frage gestellt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Bedeutung von Neutralität?

Neutralität bedeutet, dass eine Person, eine Organisation oder ein Staat in einer bestimmten Situation keine Partei ergreift oder...

Neutralität bedeutet, dass eine Person, eine Organisation oder ein Staat in einer bestimmten Situation keine Partei ergreift oder eine Meinung vertritt. Es geht darum, objektiv zu bleiben und keine Vorurteile oder Voreingenommenheit zu zeigen. Neutralität ist wichtig, um eine faire und unvoreingenommene Bewertung oder Entscheidung zu treffen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sind Universitäten nicht zur Neutralität verpflichtet?

Universitäten sind in der Regel zur Wahrung der Meinungsfreiheit und zur Förderung von Vielfalt und Toleranz verpflichtet. Sie sol...

Universitäten sind in der Regel zur Wahrung der Meinungsfreiheit und zur Förderung von Vielfalt und Toleranz verpflichtet. Sie sollten jedoch auch eine Atmosphäre schaffen, in der verschiedene Meinungen und Standpunkte respektiert werden. Eine vollständige Neutralität ist oft schwierig zu erreichen, da Universitäten von Menschen betrieben werden, die ihre eigenen Überzeugungen haben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Suizid - Phantastische Geschichten - Gregor und andere Samsa und andere  Ruth und andere Boose und andere  Kartoniert (TB)
Suizid - Phantastische Geschichten - Gregor und andere Samsa und andere Ruth und andere Boose und andere Kartoniert (TB)

Der Suizid in all seinen Facetten - grausig tragisch trügerisch verzweifelt hoffnungsvoll oder auch verhindert - ist Thema dieser Phantastik-Anthologie.

Preis: 13.99 € | Versand*: 0.00 €
Neutralität - Chance Oder Chimäre?  Gebunden
Neutralität - Chance Oder Chimäre? Gebunden

Vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zur deutschen Einheit hatte es oft den Anschein als sei die Überwindung der Teilung Deutschlands und Europas nur über eine Neutralisierung der Zentralmacht zu erreichen. Versuche den Neutralisierungsgedanken politisch auszuloten und zu einer neuen Friedensordnung in Europa zu gelangen blieben indessen ohne Erfolg. Warum scheiterten diese Pläne? Der in Kooperation zwischen dem Institut für Zeitgeschichte München-Berlin und dem Deutschen Historischen Institut London entstandene Band thematisiert die Pläne deutscher Befürworter einer Neutralisierung erstmals im Zusammenhang mit den Erfahrungen blockfreier Staaten und den Positionen der vier Siegermächte zu einer Neutralisierung Deutschlands.

Preis: 69.95 € | Versand*: 0.00 €
Religiös-weltanschauliche Neutralität (Czermak, Gerhard)
Religiös-weltanschauliche Neutralität (Czermak, Gerhard)

Religiös-weltanschauliche Neutralität , Zur rechtsdogmatischen Klärung und zur deutschen Realität , Nachschlagewerke & Lexika > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 20230808, Produktform: Kartoniert, Beilage: broschiert, Autoren: Czermak, Gerhard, Auflage: 23001, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 194, Keyword: Beeinflussung; concept of neutrality; Begründungsconstitutional law; Entscheidungsfindung; constitutional law on religion; constitutional principle; Gleichheits-Rechtsregel; Grundgesetz; decision-making; equality of rights; equality rule of law; Neutralitätsbegriff; ideology; Nichtidentifikation; Rechtsdogmatik; impartiality; influence; Rechtsgleichheit; Rechtsregel; legal dogmatics; Religion; neutrality; neutrality of effect; Religionsverfassungsrecht; neutrality of reasons; non-identification; Sozialstaatsprinzip; Staatskirchenrecht; Unparteilichkeit; religious-ideological neutrality; Verfassungsprinzip; rule of law; Verfassu, Fachschema: Kirche (Institution) / Staatskirche~Staatskirche~Verfassungsrecht~Jurisprudenz~Recht / Rechtswissenschaft~Rechtswissenschaft, Fachkategorie: Rechtswissenschaft, allgemein, Region: Deutschland, Warengruppe: TB/Recht/Allgemeines, Lexika, Geschichte, Fachkategorie: Religions- und Staatskirchenrecht, Staatskirchenverträge, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Länge: 227, Breite: 153, Höhe: 14, Gewicht: 329, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 59.00 € | Versand*: 0 €
Die dauernde Neutralität. (Rotter, Manfred)
Die dauernde Neutralität. (Rotter, Manfred)

Die dauernde Neutralität. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 19810909, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Rotter, Manfred, Seitenzahl/Blattzahl: 264, Fachschema: International (Recht)~Internationales Recht~Neutralität - Neutral - Neutralismus~Öffentliches Recht~Internationales Recht / Völkerrecht~Völkerrecht, Warengruppe: HC/Strafrecht, Fachkategorie: Rechtswissenschaft, allgemein, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Duncker & Humblot, Verlag: Duncker & Humblot, Länge: 233, Breite: 157, Höhe: 15, Gewicht: 407, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 79.90 € | Versand*: 0 €

Welche Vorteile hat Neutralität in allen Bereichen?

Neutralität in allen Bereichen hat den Vorteil, dass sie eine objektive und unvoreingenommene Perspektive ermöglicht. Dadurch könn...

Neutralität in allen Bereichen hat den Vorteil, dass sie eine objektive und unvoreingenommene Perspektive ermöglicht. Dadurch können faire Entscheidungen getroffen werden, die auf Fakten und nicht auf persönlichen Vorlieben oder Interessen basieren. Neutralität fördert auch den Dialog und die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Parteien, da sie das Vertrauen und die Glaubwürdigkeit stärkt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum lehnte Helmut Kohl eine deutsche Neutralität ab?

Helmut Kohl lehnte eine deutsche Neutralität ab, da er der Meinung war, dass Deutschland als Teil der NATO und der Europäischen Un...

Helmut Kohl lehnte eine deutsche Neutralität ab, da er der Meinung war, dass Deutschland als Teil der NATO und der Europäischen Union eine Verantwortung für die Sicherheit und Stabilität in Europa tragen sollte. Er sah die Integration Deutschlands in diese internationalen Organisationen als wichtigen Schritt zur Versöhnung und Zusammenarbeit in Europa nach dem Zweiten Weltkrieg. Eine deutsche Neutralität hätte seiner Meinung nach die Beziehungen zu den westlichen Verbündeten belastet und die deutsche Rolle als verlässlicher Partner in Frage gestellt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wann hat Österreich seine immer währende Neutralität beschlossen?

Österreich hat seine immer währende Neutralität am 26. Oktober 1955 beschlossen. Dies geschah im Zuge des österreichischen Staatsv...

Österreich hat seine immer währende Neutralität am 26. Oktober 1955 beschlossen. Dies geschah im Zuge des österreichischen Staatsvertrags, der die Besatzungsmächte aus dem Land abzog und die Souveränität Österreichs wiederherstellte. Die Neutralität Österreichs wurde in der Verfassung verankert und verpflichtet das Land, sich nicht an militärischen Bündnissen zu beteiligen. Diese Neutralität hat Österreich bis heute beibehalten und spielt eine wichtige Rolle in der Außenpolitik des Landes.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Neutralität Beschluss Österreich Datum Verfassung Staatsvertrag Anerkennung Souveränität Völkerrecht Geschichte

Wünscht ihr euch manchmal mehr Neutralität beim ÖRR?

Als KI habe ich keine persönlichen Wünsche oder Meinungen. Allerdings kann ich sagen, dass es in der öffentlichen Debatte untersch...

Als KI habe ich keine persönlichen Wünsche oder Meinungen. Allerdings kann ich sagen, dass es in der öffentlichen Debatte unterschiedliche Meinungen zur Neutralität des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gibt. Einige Menschen wünschen sich möglicherweise eine größere Neutralität, während andere die vorhandene Neutralität bereits als ausreichend empfinden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Über Kreis-Associationen  Reichskrieg Und Neutralität - Johann Schmidlin  Kartoniert (TB)
Über Kreis-Associationen Reichskrieg Und Neutralität - Johann Schmidlin Kartoniert (TB)

Über Kreis-Associationen Reichskrieg und Neutralität ist ein unveränderter hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1792. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft Reisen und Expeditionen Kochen und Ernährung Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Preis: 25.90 € | Versand*: 0.00 €
Zwischen Neutralität und Propaganda ¿ Spanisch-Dolmetscher im Nationalsozialismus (Effinghausen, Hilke)
Zwischen Neutralität und Propaganda ¿ Spanisch-Dolmetscher im Nationalsozialismus (Effinghausen, Hilke)

Zwischen Neutralität und Propaganda ¿ Spanisch-Dolmetscher im Nationalsozialismus , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20170831, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Titel der Reihe: Transkulturalität ¿ Translation ¿ Transfer, Bd. 33##, Autoren: Effinghausen, Hilke, Seitenzahl/Blattzahl: 178, Fachschema: Komparatistik~Literaturwissenschaft (vergleichende)~Sprachwissenschaft / Komparatistik~Vergleichende Literatur- u. Sprachwissenschaft~Literaturwissenschaft~Faschismus / Nationalsozialismus~Nationalsozialismus~Nazifizierung~Nazismus, Imprint-Titels: Transkulturalität ¿ Translation ¿ Transfer, Bd. 33, Warengruppe: HC/Sprachwissenschaft/Sonstiges, Fachkategorie: Sprache: Nachschlagewerke, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Frank und Timme GmbH, Verlag: Frank & Timme, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 10, Gewicht: 239, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 39.80 € | Versand*: 0 €
Zwischen Neutralität und Nationalsozialismus. Schweden im Zweiten Weltkrieg (Schimmelpfennig, Nadine)
Zwischen Neutralität und Nationalsozialismus. Schweden im Zweiten Weltkrieg (Schimmelpfennig, Nadine)

Zwischen Neutralität und Nationalsozialismus. Schweden im Zweiten Weltkrieg , Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Deutschlands - Nationalsozialismus, Zweiter Weltkrieg, , Sprache: Deutsch, Abstract: Im Folgenden soll die Stellung Schwedens im Spannungsfeld zwischen Neutralität und nationalsozialistischer Ideologie während des Zweiten Weltkriegs kritisch betrachtet werden. In meiner Arbeit habe ich mich vor allem auf nationalsozialistische Zeugnisse im Zweiten Weltkrieg konzentriert, weniger um detaillierte Geschehnisse in den gesamten Kriegsjahren, um die Frage klären zu können, ob es neben der offiziellen Neutralität Schwedens doch auch rechtsgerichtete Handlungen gab. Besonderes Augenmerk hierbei ist die Flüchtlingspolitik, da diese im besonderen Maße zeigt, wie ein Staat gegenüber anderen Nationalitäten steht. Die schwedische Neutralität im Zweiten Weltkrieg gilt bis heute als ein stark umstrittenes Thema. Die kritische Aufarbeitung dieses Zeitraumes ist noch immer nicht abgeschlossen. Ziel der schwedischen Neutralität, war nicht die Neutralität selbst, sondern die Vermeidung eines Kriegseintritts. Schweden ließ auch nie offensive Züge zu erkennen, eine aktive Außenpolitik fand nur in Verbindung mit innenpolitischen Zielen statt. Hierbei ging es um die innere Geschlossenheit von Regierung und Gesellschaft, um ein Ausbleiben eines Angriffes zu garantieren. Jeder potentielle Gegner sollte auf ein politisch geeinigtes Schweden treffen, in dem es keinen Anhaltspunkt zur Kollaboration gab Dieser Vorsatz stellte die schwedische Regierung ab dem Angriff der Sowjetunion auf Finnland im November 1939 auf eine harte Probe. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 20160318, Produktform: Kartoniert, Beilage: Booklet, Autoren: Schimmelpfennig, Nadine, Auflage: 16001, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 20, Keyword: ZweiterWeltkrieg; Kriegseintritt; NS-Ideologie; Kriegsjahre, Zeitraum: 20. Jahrhundert (1900 bis 1999 n. Chr.), Warengruppe: HC/Geschichte/20. Jahrhundert, Fachkategorie: Geschichte allgemein und Weltgeschichte, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 2, Gewicht: 45, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, eBook EAN: 9783668176249, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 15.95 € | Versand*: 0 €
Die Neutralität - Micheline Calmy-Rey  Gebunden
Die Neutralität - Micheline Calmy-Rey Gebunden

Die frühere Bundesrätin und Vorsteherin des EDA Micheline Calmy-Rey plädiert in ihrem neuen Buch für eine moderne Interpretation der Schweizer Neutralität. Sie stellt die Frage wie diese in die Zukunft geführt werden kann und was sie in modernen Konflikten oder bei Terrorismus und Cyberattacken leisten kann.Autoren Diplomaten oder auch Professoren beklagen sich heute über die Omnipräsenz der Neutralität in der politischen Debatte. Wir würden zu viel über die Neutralität sprechen es wäre an der Zeit diese etwas zu vergessen. Das Konzept der Neutralität sei veraltet. Sie würde lediglich noch die militärischen Fragen zwischen einem neutralen Staat und einer Konfliktpartei regeln. Micheline Calmy-Rey langjährige Bunderätin und Leiterin des EDA zeigt in ihrem Buch was die Neutralität heute noch leisten kann. Heute wo (für die Schweiz) militärische Konflikte weniger aktuell sind als zum Beispiel der Klimawandel. Was kann die Neutralität zugunsten der öffentlichen Sicherheit leisten? Gegen den Terrorismus Cyberattacken oder innerstaatliche Gewalt? Schliesslich zeigt die Autorin inwiefern die Schweizer Neutralität auch als Inspiration für die EU dienen könnte. Ist die Neutralität für die Schweiz noch ein nützliches Instrument oder nur noch ein Mythos?Mit Beiträgen von Jean Ziegler Roger Köppel und Paul Seger.

Preis: 29.00 € | Versand*: 0.00 €

Wie kann politische Neutralität von Schülern gewährleistet werden?

Die politische Neutralität von Schülern kann gewährleistet werden, indem Lehrkräfte eine offene und respektvolle Diskussionskultur...

Die politische Neutralität von Schülern kann gewährleistet werden, indem Lehrkräfte eine offene und respektvolle Diskussionskultur fördern, in der verschiedene Meinungen gehört und respektiert werden. Es ist wichtig, dass Lehrkräfte ihre eigenen politischen Ansichten nicht aufdrängen und stattdessen objektive Informationen bereitstellen. Zudem sollten Schüler ermutigt werden, ihre eigenen Meinungen zu bilden und kritisch zu hinterfragen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Kennt ihr Witze über die Neutralität der Schweiz?

Ja, hier ist ein Beispiel: Warum hat die Schweiz so viele Berge? Weil sie neutral sind und sich nicht entscheiden können, ob sie H...

Ja, hier ist ein Beispiel: Warum hat die Schweiz so viele Berge? Weil sie neutral sind und sich nicht entscheiden können, ob sie Hügel oder Gebirge sein wollen!

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Denkt ihr, dass die Schweizer Neutralität moralisch richtig ist?

Als KI habe ich keine persönlichen Meinungen oder Gefühle, aber ich kann dir sagen, dass die Frage nach der moralischen Richtigkei...

Als KI habe ich keine persönlichen Meinungen oder Gefühle, aber ich kann dir sagen, dass die Frage nach der moralischen Richtigkeit der Schweizer Neutralität kontrovers diskutiert wird. Einige argumentieren, dass Neutralität ein ethisches Prinzip ist, das den Frieden und die Sicherheit fördert, während andere behaupten, dass sie in bestimmten Situationen eine passive Haltung einnimmt und dadurch moralische Verantwortung verletzt. Letztendlich hängt die Beurteilung der moralischen Richtigkeit von individuellen Werten und Überzeugungen ab.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist Deutschlands Verpflichtung zur CO2-Neutralität bis 2045 verbindlich?

Die Verpflichtung Deutschlands zur CO2-Neutralität bis 2045 ist derzeit nicht verbindlich. Es handelt sich um ein politisches Ziel...

Die Verpflichtung Deutschlands zur CO2-Neutralität bis 2045 ist derzeit nicht verbindlich. Es handelt sich um ein politisches Ziel, das von der deutschen Regierung festgelegt wurde. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen jedoch konkrete Maßnahmen ergriffen und Gesetze verabschiedet werden. Es bleibt abzuwarten, ob diese Verpflichtung in Zukunft rechtlich bindend gemacht wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.